Supply Chain MitarbeiterIn (Materialdisposition)

Job-Beschreibung

Für unseren Kunden im Bezirk Kirchdorf, einen Global Player in der Automobilindustrie suchen wir ab sofort eine/n:

 

Supply Chain MitarbeiterIn (Materialdisposition)

Job-Daten

Berufsgruppe Supplier Chain / Spedition
Einsatzort Wels
Arbeitszeit Vollzeit
Lohn/Gehalt € Euro 3.000,00

Anforderungen

AUFGABENGEBIET

  • Bearbeitung von Kundenabrufen inkl. Verfügbarkeitsprüfung der Ware, Abklärung und Überwachung von Lieferterminen, Koordination der Abholungen durch Speditionen
  • Disposition von Zukaufteilen und Leergebinden
  • Bestandsmanagement (Überwachung der Bestandsentwicklung, Monitoring der Zielwerte, etc.)
  • Ansprechpartner für Kunden, Lieferanten und Speditionen
  • Administration und Reporting im Fachbereich (Anforderung und Erstellung notwendiger Lieferdokumente, Prüfung von Speditionsrechnungen, Intrastat-Meldung, Aufbereitung div. Reports, etc.)

Ihre Qualifikationen:

  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Logistik/Disposition (Lehre/HAK/HTL/FH/Uni)
  • ERP-Kenntnisse (SAP von Vorteil)
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicheres Auftreten, Kommunikationsfähigkeit und Durchsetzungsstärke
  • Ergebnis- und lösungsorientierte Handlungsweise sowie vernetztes Denken
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein

Wir können anbieten:

  • Homeoffice möglich
  • Langfristige Perspektive und Karrieremöglichkeiten, sehr gutes Arbeitsklima
  • Verpflegung durch die firmeneigene Kantine
  • Bruttomonatslohn ab Euro 3.000,00 auf Basis Vollzeit.
  • Eine Überzahlung ist möglich und wird individuell nach ihren persönlichen Erfahrungen und Qualifikationen festgelegt.