Projektingenieur/in für den Anlagenbau m/w/d

BEWERBEN

Job-Beschreibung:

Für unseren Kunden, ein international tätiges Unternehmen in den Bereichen Industrieanlagenbau und Umwelttechnik im Großraum Grieskirchen suchen wir ab sofort:

Projektingenieur/in für den Anlagenbau m/w/d

Job-Daten

Berufsgruppe: TechnischeR AngestellteR
Einsatzort Grieskirchen Bezirk
Arbeitszeit:
Lohn / Gehalt: € / 2.367,33
Land:
Bundesland:

Anforderungen

Aufgabengebiet:
  • Als Projektingenieur bist du die Schnittstelle zwischen Konstruktion, Einkauf, Projektleitung, Montageleitung und Vorfertigung.
  • Du arbeitest bei der Projektplanung und -steuerung mit Schwerpunkt Materialmanagement mit.
  • Du führst Abklärungen/Absprachen mit der internen Konstruktion und Materiallieferanten sowie entsprechende Angebotsevaluierung durch.
  • Du koordinierst und steuerst unsere Sublieferanten im Rahmen der Vorfertigung.
  • Ein ungehinderter und lückenlos dokumentierter Materialfluss stellt einen wesentlichen Beitrag zum Erfolg unserer anspruchsvollen Projekte dar.
  • Du dokumentierst den Fertigungsfortschritt und unterstützt unsere QS-Abteilung.
  • Vor Ort wickelst du den Kundenauftrag im Zuge der Anlagenrealisierung ab (Arbeitsvorbereitung)
  • Du legst damit die Basis, dich im weiteren Verlauf deiner Karriere bei uns zum Projekt- od. Montageleiter mit Personalverantwortung zu entwickeln.
Ihre Qualifikationen:
  • Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften
  • Mind. 3-jährige einschlägige Berufserfahrung mit Wirtschaftsschwerpunkt – idealerweise im Projektgeschäft, bevorzugt im Anlagenbau
  • Ausgezeichnete Kenntnisse im allgemeinen Zivil- und Vertragsrecht, Wirtschaftsrecht, Vergaberecht
  • Erfahrung in der Anwendung nationaler (und internationaler) Standards (z.B.: ÖNORM B 2110, VOB, SIA, FIDIC)
  • Erfahrung in der Vertragsabwicklung und im Claim-Management
  • Verhandlungssicheres Englisch (Business und Legal English) in Wort und Schrift
  • Positives, gewinnendes Auftreten mit ausgeprägter Verhandlungskompetenz
  • Hohes Maß an Genauigkeit, analytische und strategische Herangehensweise
Wir können anbieten:

Für diese Position ist ein monatlicher Bruttolohn lt. KV von mind. Euro 2.367,33 (Vollzeit) vorgesehen.

Der endgültige Lohn wird je nach Qualifikation und Erfahrung einem persönlichen Gespräch abgestimmt.